LOGIN-DATEN VERGESSEN?

Atlaslogie

Atlaslogie ist eine sanfte, energetische Therapieform, die Beschwerden wie Rückenschmerzen, Störungen im Bewegungsapparat, der Organe, des Nerven- oder des Hormonsystems bei der Ursache sucht. Eines der Hauptziele ist es, dem Körper die Möglichkeit zu geben seine Selbstheilungskräfte zu aktivieren. 

Wie funktioniert das? 
Ist nun durch Ursachen wie ein Sturz, Schlag oder ein psychischer Einfluss (etwa Stress, Trauer, Mobbing etc.) die Wirbelsäule aus dem Lot geraten, erkennt man dies anhand eines verschobenen Atlas. Ein weiteres Erkennungszeichen kann aber auch eine Beckenverschiebung sein.

Durch die sanfte Berührung der ausgeprägten Querfortsätze des Atlas, wird der Atlas energetisch in Schwingung versetzt und kann sich selbst in seine von der Natur vorgesehene Position zurück bewegen. Des Weiteren wird diese Schwingung von der Rückenmarksflüssigkeit aufgenommen und kann so die Wirbelsäule wieder in ihre bestmögliche Position bringen. 

Weitere Informationen entnehmen Sie gerne auf der Homepage des Schweizerischen Verbandes für Atlaslogie SVFA www.atlaslogie.info

 

OBEN